Schriftzug ENDOFIX exo

 

Passiver Haltearm

Ein flexibles Assistenzsystem das neue Horizonte eröffnet.


Passiver Haltearm für die Endoskop-Positionierung

  • Stufenlose und feinfühlige Einstellbarkeit per Knopfdruck
  • Ein stabiles und wackelfreies Bild erhöht die OP-Qualität.


Stabiles OP-Sichtfeld

  • Das System ermöglicht dem Chirurgen ein stabiles und zitterfreies OP-Sichtfeld, auch in extremen Endoskoppositionen.
  • Der große Bewegungsraum erlaubt es, den Situs vollständig einzusehen – ohne Einschränkungen. Ihre gewohnte Arbeitsweise muss nicht verändert werden.


Sicheres und steriles Arbeiten

  • Durch das stabile Bild kann der Chirurg entspannter arbeiten. Ein sicherer Blick auf das Wesentliche.
  • Auch in extremen Kamerastellungen wird die Position beliebig lange gehalten und ist somit der manuellen Kameraführung weit überlegen.
  • Der vordere Arm ist autoklavierbar. Das Gerät selbst wird mit einer sterilen Einmalabdeckung überzogen.

Einfaches Andocken

  • Das Andocken an den OP-Tisch mittels Schnellverschluss ist denkbar einfach. Bei einer nötigen Konvertierung kann der Arm in wenigen Sekunden vom OP-Tisch abgekoppelt werden.
  • Der Arm wird nach der OP an den Trolley gehängt. Der Trolley dient zur Lagerung und Transport des ENDOFIX exo.