Auszug aus dem Artikel:

"Das Krankenhaus in Vinalopó verfügt über einen Roboterarm, um chirurgische Schnitte schneller und sicherer am Patienten durchzuführen und gleichzeitig das medizinische Personal von der Arbeit zu entlasten.

Er wurde bereits in mehreren Bereichen getestet und sein Einsatz wird in Zukunft voraussichtlich weiter ausgebaut.

Das Erleichtern der Arbeit des Chirurgen, indem Aktionen mit Sprachbefehlen automatisiert und mehr Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit bei chirurgischen Eingriffen erreicht wird. Dies ist das Ziel des neuen Roboters, den das Hospital Universitario del Vinalopó in seine Operationssäle integriert hat, um ihn zunächst in der Thoraxchirurgie unter der Leitung von Dr. Juan Manuel Córcoles einzusetzen. Konkret handelt es sich um einen Roboterarm, der bereits erfolgreich zur Durchführung von zwei Lungenresektionen, einer Pleurabiopsie und einer weiteren Lungenbiopsie eingesetzt wurde.
 
So hat dieser Roboterarm den Test bei weitem bestanden, so die Aussage aus dem Krankenhaus. Die Bedienung ist sehr einfach, und wie andere Sprachassistenten, die bereits täglich in Smartphones oder an das Netzwerk angeschlossenen Lautsprechern eingesetzt werden, verfügt er über mehrere vorkonfigurierte Aktionen, die durch Sprachbefehle aktiviert werden. Der Roboter hat seinen eigenen Namen, "Solo", und befolgt mit seiner Stimme die Anweisungen des Chirurgen. Diese innovative assistierende Technologie verbessert die Präzision und Sicherheit laparoskopischer Eingriffe. Das heißt, diejenigen, die durch kleine Löcher durchgeführt werden, ohne eine offene Operation mit großer Schnitte am Patienten durchführen zu müssen. Der Roboterarm arbeitet auf Anweisung des Chirurgen, der während des Betriebs mit dem Roboter dialogisiert. Als Beispiel erklären sie aus dem Krankenhaus, dass der Arzt die Intensität der Bewegung mit Zahlen von eins bis fünf steuern kann..."

Un robot para operar con la voz en Elche

AKTORmed GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr Infos zum Datenschutz