Am Universitätsklinikum von La Coruña in Spanien wird gerade ein OP-Team in komplexen Operationen von Krebserkrankungen im Verdauungstrakt unter Verwendung des SOLOASSIST II validiert. Die Meinungen der Operateure fallen dabei durchweg positiv aus.

Auszug aus dem Artikel:

"José Noguera Aguilar, Leiter des Chuac General Surgery Service, bezeichnet als "ein Wunder" die technologischen Möglichkeiten, die sich im chirurgischen Bereich mit Instrumenten wie dem robotischem Arm eröffnen, dessen Kosten zwanzigmal niedriger sind als die eines OP-Roboters wie dem Da Vinci, der Referenz seit Beginn der Entwicklung dieser Art von hochmoderner Ausrüstung. "Die Operation von vor einem Jahr und jetzt hat nichts mehr miteinander zu tun", sagt er."

 El Chuac prueba un brazo robótico que obedece la voz del cirujano ...

Zurück
 

AKTORmed GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr Infos zum Datenschutz